Allgemeine Geschäftsbedingungen – Novas Musikverlag


Nachstehende „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen bei Onlinegeschäften mit Novas Musikverlag. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

Novas Musikverlag ist jederzeit berechtigt, diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ bearbeitet.

Zustandekommen des Vertrages
Preise und Versandbedingungen
Widerrufsrecht
Zahlungs- und Lieferbedingungen
Eigentumsvorbehalt
Gewährleistung
Datenschutz
Urheberrecht und Marken
Haftung
Gerichtsstand

Zustandekommen des Vertrages
Mit dem Anklicken des Bestell-Buttons „Kaufen“ erklärt der Kunde verbindlich, den Inhalt des Warenkorbes erwerben zu wollen. Der Vertrag kommt durch die Auftragsbestätigung von unserer Seite zustande.

Preise und Versandbedingungen
(1) Die auf der Website angegebenen Preise sind unverbindlich und gelten nur für Online-Bestellungen, sie verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.
(2) Die Höhe der Versandkosten wird nach dem Auftragswert berechnet. Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter die Waren in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Novas Musikverlag, Untere Gewendhalde 37, 88430 Rot an der Rot, info@novas-mv.de) über Ihren Widerruf des Vertrages fristgerecht vor Ablauf der Widerrufsfrist informieren.

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Noten, CDs und DVDs.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der (Standard-)Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem Ihr Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten oder Sie einen Nachweis über die Rücksendung erbracht haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags informiert haben, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Waren.

Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Zahlungs- und Lieferbedingungen
Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen. Kunden werden über die zur Verfügung stehenden Zahlungsmittel auf einer gesonderten Informationsseite unterrichtet.

(1) Ist die Bezahlung per Rechnung möglich, hat die Zahlung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware und der Rechnung zu erfolgen. Bei allen anderen Zahlweisen hat die Zahlung im Voraus ohne Abzug zu erfolgen. Unsere Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug.

Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. Paypal, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

(2) Die Bestellung wird unverzüglich nach ihrem Eingang bei uns bearbeitet. Mit der Übergabe der Ware an das Lieferunternehmen geht die Gefahr auf den Käufer über.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vertragsmäßigen Leistung kann Novas Musikverlag sich vom Vertrag lösen und braucht die versprochene Leistung nicht zu erbringen. Wir verpflichten uns in diesem Falle, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Sie haben die Ware bis dahin pfleglich zu behandeln und Schäden unverzüglich anzuzeigen. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzuverlangen. Die Kosten der Rücksendung im Verzugsfall (nach Ablauf der Widerrufsfrist) gehen zu Ihren Lasten und müssen erstattet werden, wenn Sie sie nicht selbst getragen haben.

Gewährleistung
Novas Musikverlag gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges in einwandfreiem Zustand ist. Beim Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu überprüfen. Diese bitten wir unverzüglich nach Erhalt der Ware anzuzeigen.

Liegt ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vor und sind wir nach eigener Wahl zur Nachbesserung oder Nachlieferung nicht in der Lage oder nicht bereit, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

Speicherung des Vertragstextes
Der Kunde kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an Novas Musikverlag ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt.

Novas Musikverlag sendet dem Kunden außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihm angegebene E-Mail-Adresse zu. Mit der Bestellbestätigung erhält der Kunde ferner eine Kopie der AGB nebst Widerrufsbelehrung und den Hinweisen zu Versandkosten sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen. Sofern Sie sich in unserem Shop registriert haben sollten, können Sie in Ihrem Profilbereich Ihre aufgegebenen Bestellungen einsehen. Darüber hinaus speichern wir den Vertragstext, machen ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

Datenschutz
Für Novas Musikverlag ist es sehr wichtig, Sie zufrieden zu stellen und Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Verkäufer über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer finden sich in der Datenschutzerklärung.

Urheberrechte und Marken
Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder sonstige Bilddarstellungen und deren Anordnung sind gesetzlich geschützt (Copyright © Novas Musikverlag, all rights reserved). Ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Novas Musikverlag dürfen die Inhalte dieser Webseiten nicht zu gewerblichen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige auf diesen Webseiten wiedergegebene Bilder unterliegen dem Urheberrecht Dritter.

Haftung
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betreiben werden, übernimmt der Novas Musikverlag keine Verantwortung für deren Inhalte.

Gerichtsstand
(1) Es gilt deutsches Recht
(2) Für Streitigkeiten mit Verbrauchern gilt der gesetzliche Gerichtsstand, soweit diese einen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben. Im übrigen ist bei Streitigkeiten mit Verbrauchern, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben der Gerichtsstand Biberach. Bei Streitigkeiten aus Rechtsgeschäften mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen gilt ebenfalls Biberach als Gerichtsstand.
(3) Vertragssprache ist deutsch.

© Copyright 2016 Novas Musikverlag

Novas Musikverlag
Berthold Schick
Untere Gewendhalde 37
88430 Rot an der Rot

Telefon: (0 83 95) 9 30 93
Fax: (0 83 95) 9 30 94
E-Mail: info@novas-mv.de

Umsatzsteuer-Identifikation-Nr. DE185609165