Gesang der Lerche

 55,00 inkl. MwSt.

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Solo für Tuba oder Flöte, Eb-Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Bariton

Art.-Nr.: NMV 142 Kategorie:

Beschreibung

Die bekannte Volksweise „Gesang der Lerche“ wurde ursprünglich für Solo-Klarinette komponiert.

Franz Gerstbrein und der Tubist Peter Laib haben dieses Solo für Blasorchester und Solo-Tuba eingerichtet. Weiter kann man dieses Solo auch mit anderen Stimmen besetzen. Solo-Stimmen für Flöte, Eb-Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Bariton liegen der Notenausgabe bei.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Musikrichtung

Traditional

Komponist

Volksweise

Arrangeur

Franz Gerstbrein, Peter Laib

Stufe/Schwierigkeitsgrad

schwer (4)

Besetzung

Blasorchester, Solo mit Blasorchester, Solo für Flöte oder Eb-Klarinette, Solo für Flügelhorn, Solo für Trompete, Solo für Tenorhorn oder Bariton, Solo für Tuba

Hörprobe

Für diesen Titel liegt derzeit keine Hörprobe vor!

Probestimme

NMV142_SoloTuba C_Gesang der Lerche

NMV142_Solo Bb_Gesang der Lerche

NMV142_Solo C_Flöte_Gesang der Lerche

NMV142_Solo Eb_Klari_Gesang der Lerche

NMV142_Solo Bb_TrpTenBar_Gesang der Lerche

 

Besetzungsliste

NMV142_Stimmenliste Gesang der Lerche

Das könnte Ihnen auch gefallen …